loading

Die Wiederholung, Gehen

Theaterstück von Gerhard Ulbrich
Eine Produktion des Theatervereins Paradox
im Theater im Künstlerhaus

Stab

Inszenierung

Kitty Kino

Regieassistenz
Dramaturgie


Mirjam Heil

Bühnenbild

Clarisse Praun

Kostüme

Gera Graf

Musik

Walter Werzowa

Choreographie

Mario Gasser

Licht

Martin Walitza
Londyn Z.Vokaty

Maske

Kurt Malik

Schneiderei

Doris Engel

Metallobjekt

Ulrich Höreth

Produktionsleitung

Renate Starl

Besetzung

SIE

Brigitte Antonius

ER

Christian Ghera

Sheila

Anita Kolbert

Erwin

Walter Bartussek

Vogel

Mario Gasser

Presse:

Volksstimme, 9. 2. 1989
„Die von Spielfilmproduktionen bekannte Regisseurin Kitty Kino spielt sich mit der bravourösen Inszenierung des Stückes DIE WIEDERHOLUNG, GEHEN nun auch endgültig in die vorderste Reihe der Theaterschaffenden.“

Der Standard, 10. 2. 1989
„Es sind die Bilder der Regisseurin und Filmemacherin Kitty Kino, die den langen Abend erträglich machen.“

Wiener Zeitung, 10. 2. 1989
„Alles in allem; ein gelungenes Experiment.“